7. Jahrestagung Berufsorientierungsprogramm

„Erleben – Erkennen – Handeln. Selbstwirksamkeit in der Berufsorientierung“ ist das Thema der 7. Jahrestagung des Berufsorientierungsprogramms (BOP) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Veranstaltung mit vielfältigen Beiträgen aus Politik, Bildung und Wissenschaft findet am 13. und 14. November im BCC in Berlin statt.

Ein hochrangiger Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wird die Veranstaltung eröffnen und Träger des Projekts „Das Smartphone als Lerntagebuch – Die Erprobung eines Instruments zur Reflexion im BOP“ auszeichnen.

Am zweiten Tag findet ein Erfahrungsaustausch in fünf Fachforen statt. Dort erwarten Sie fachliche Impulse, Beiträge aus der Praxis und Austauschmöglichkeiten zu aktuellen Handlungsfeldern rund um das Veranstaltungsmotto.

Das Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter nebenstehendem Link.