Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung aller Publikationen des Ministeriums.

Sie haben die Möglichkeit, Publikationen zum privaten Gebrauch direkt herunterzuladen, wenn dazu ein Download-Symbol angegeben ist. Sie können lieferbare Publikationen aber auch per Post, Fax, telefonisch oder per E-Mail bestellen. Wenn kein Bestell-Symbol und keine Bestellnummer angezeigt wird, ist die Broschüre noch nicht oder nicht mehr lieferbar. Wir bitten Sie, die Bestellhinweise zu beachten.

Bitte beachten Sie:

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen die Publikationen des BMBF nicht auf anderen Internetseiten zum Download angeboten werden, eine Verlinkung ist jedoch möglich.

Titelbild der Publikation

Senior-FFB

Ein Innovationsforum Mittelstand

Die Bevölkerung der Bundesrepublik "altert", und mit ihr ändern sich die Leitbilder und Überzeugungen darüber, was für eine gute Pflege und Betreuung in der letzten Lebensphase erforderlich ist und wie die Rahmenbedingungen hierfür beschaffen sein sollten. Die Aufgabe, Konzepte für innovative Versorgungsangebote zu entwickeln, ist angesichts der demografischen Entwicklung eine Zukunftsfrage mit hoher Priorität. Die im Netzwerk Senior-FFB zu entwickelnden Konzepte werden auf ihre Resonanzfähigkeit in der Modellregion geprüft. Sie sollen kurz- und mittelfristig realisierbar sein. Nicht zuletzt KMU und insbesondere Start-ups erhalten dadurch die Chance, sich auf dem Zukunftsmarkt der Pflege und Betreuung zu positionieren.

7 Seiten / Flyer,

Sprache: Deutsch

Stand: 04/2019

Titelbild der Publikation

Upcycling

Ein Innovationsforum Mittelstand

Upcycling statt Fast Furniture. Allein in Deutschland landen jährlich mehr als 2 Mio. Tonnen Möbel im Müll – nur etwa die Hälfte des Sperrmülls wird einem stofflichen Recycling zugeführt, sodass ein hoher Anteil materieller und kultureller Werte regelrecht verbrannt oder anderweitig beseitigt wird. Einen hoffnungsvollen jungen Trend mit Innovations- und Marktpotenzial insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen stellt das Upcycling von Möbeln dar. Das Innovationsforum Upcycling bietet eine Plattform zur Vernetzung und zum Austausch zwischen Designern, Praktikern, Wissenschaftlern, Nachhaltigkeits- und Möbelexperten aus der Industrie. Durch den inter- und transdisziplinären Austausch werden neue Wege zur Aufwertung gebrauchter Einrichtungsgegenstände entwickelt.

7 Seiten / Flyer,

Sprache: Deutsch

Stand: 04/2019

Titelbild der Publikation

Berufsbildungsbericht 2019

Der jährlich erscheinende Berufsbildungsbericht informiert über die aktuellen Entwicklungen am Ausbildungsmarkt. Er benennt die berufsbildungspolitischen Prioritäten der Bundesregierung und berichtet über zentrale Maßnahmen und Programme.

198 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Stand: 04/2019

Titelbild der Publikation

Digitale Zukunft: Lernen. Forschen. Wissen.

Die Digitalstrategie des BMBF

Die Digitalisierungsstrategie konkretisiert den Beitrag von Bildung und Forschung für Deutschlands Digitale Agenda. Sie zeigt auf, wie Lernen, Lehren, Forschen und Wissen in der digitalen Zukunft aussehen werden und wie der Wandel zum Wohle der Gesellschaft vollzogen werden kann.

39 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Stand: 04/2019

Titelbild der Publikation

KMU-innovativ – Innovationen für die Produktion von morgen

Projektporträts der 3. und 4. Auswahlrunde mit Laufzeit 2017–2019

Die Broschüre informiert über das Forschungsförderprogramm und laufende Forschungsvorhaben der 3. und 4. Auswahlrunde von produzierenden KMU. Für Unternehmen, die auf den dargestellten Fach- und Forschungsgebieten kooperieren möchten, dient die Broschüre als Basisinformation.

55 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31484

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2019

Titelbild der Publikation

Verzahnung von Theorie und Praxis im Lehramtsstudium

Erkenntnisse aus Projekten der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung"

Die Broschüre fasst Erkenntnisse aus der ersten Förderphase von 2015-2019 zum Programmschwerpunkt „Qualitätsverbesserung des Praxisbezugs in der Lehrerbildung“ der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" zusammen. Ausgewählte Projekte berichten z.B. über Lehr-Lern-Labore, spezifische Lehr-Lern-Formate und über den Erwerb von Reflexionskompetenz in Praxisphasen. Ergänzend zur Fachpublikation ist ein Begleitheft mit einer Übersicht von Materialien/Veröffentlichungen erschienen. Es kann separat bestellt werden.

172 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31486

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2019

Titelbild der Publikation

Verzahnung von Theorie und Praxis im Lehramtsstudium

Materialien und Veröffentlichungen aus Projekten der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (Begleitheft)

Begleitheft mit einer nach Bundesländern und Projekten gegliederten Übersicht und Verlinkung von Materialien und Veröffentlichungen aus Projekten der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung". Die dazugehörige Fachpublikation kann separat bestellt werden.

52 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31487

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2019

Titelbild der Publikation

Aufsichts- und wesentliche Gremien des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gem. § 6 BGremBG

Stand: Dezember 2018

6 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Stand: 12/2018

Titelbild der Publikation

Studienabbrecher als Auszubildende ins Boot holen

Ein Ratgeber für kleine und mittlere Unternehmen

Diese Broschüre stellt Studienaussteiger als attraktive Zielgruppe für ausbildende Unternehmen vor. Unternehmerinnen und Unternehmer erfahren mehr über die Gründe, die zu einem Studienabbruch führen können - und wie sie in das Blickfeld potenzieller Bewerberinnen und Bewerber gelangen.

11 Seiten / Kurzbeschreibung,

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2019

Titelbild der Publikation

Crew Tech

Ein Innovationsforum Mittelstand

Die Filmindustrie verbraucht in hohem Maße Ressourcen. Nachhaltige Prozesse zu implementieren, fällt ihr aber schwer. Ein hoher Kosten- und Zeitdruck sorgen für Skepsis und Widerstand bei Veränderungsbestrebungen. Die kurzfristigen und mobilen Strukturen stellen weitere Herausforderungen dar. Dennoch: Das „grüne“ Bewusstsein wächst und damit der Bedarf an nachhaltigen Strukturen und Technologien. Die beteiligten Akteure aus Produktion, Entwicklung, Forschung, Verwaltung und Anwendern setzen ihre Potenziale, ihr Know-how und ihre Kooperationsfähigkeit zur Entwicklung nachhaltiger Filmtechnologien ein. Die Netzwerkentwicklung findet über einen umfassenden co-kreativen Prozess statt.

7 Seiten / Flyer,

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2019